Galaxy Unyco

Das diaphysäre Schienbein-Kit Galaxy Unyco stellt einen Paradigmenwechsel in der Behandlung von DCO (Damage Control Orthopädie) dar.

Anatomische Stelle 

  • Schienbein

Vorteile

  • Unicorticale Befestigungsschrauben (minimalinvasive Befestigung)
  • So konzipiert, dass eine Verunreinigung des Spinalkanals vermieden wird
  • Stabile Fixierung
  • Ermöglicht den Austausch einer vorübergehenden Fixierung gegen eine endgültige Fixierung
  • Kompatibel mit dem Galaxy Fixation Befestigungssystem um die Montage an Knie und Knöchel zu verlängern
  • MRI-kompatibel
  • Modular und flexibel
  • Steriles Kit

Indikationen 

  • Schienbeinfraktur 8 cm unterhalb des Knies bis zu 7 cm über dem Sprunggelenk. Dazu gehören offene Trümmerfrakturen oder geschlossene Schienbeinfrakturen sowie Fälle von Polytrauma.
  • Vorübergehende Stabilisierung der Tibiafrakturen nach Fädenziehung in Folge von Osteomyelitis oder bei infizierter Nicht-Verbindung, bis eine alternative Behandlung erfolgt.