Arcad

Superelastische Kompressionsclips

Anatomische Stelle

  • Fuß

Vorteile

  • Formgedächtnislegierung für die sofortige und kontinuierliche dynamische Kompression
  • Kein Temperaturmanagement
  • Aufladen des Implantats durch mechanische Beanspruchung mit dem ARCAD Clip
  • Geringer Platzbedarf, atraumatische Konturen

Indikationen

plan pied

Vorfuß:

  1. Akin Osteotomie (08/10)
  2. Bunion Hallux valgus (10)
  3. MTP Arthrodese (15/18)

Mittelfuß:

  1. Arthrodese Naviculo-Cunéenne (15/18)
  2. Lisfranc-Gelenk Arthrodese (15/18)
  3. Lapidus-Eingriff (15/18)

Hinterfuß:

  1. Arthrodese Talo-Navicular (20/25)
  2. Arthrodese am Kalkaneokuboidgelenk (20/25)

 

effet superelastique1

 

Technische Daten

  • Superelastischer Nitinol-Clip
  • Gekerbte Bereiche auf dem Clip für eine optimale Verankerung
  • Abgeschrägtes Ende des Clips für die einfache Einfügung
  • Intuitive Instrumentierung (4-Takt: bohren, messen, entsperren, Auswirkung)
  • Arcad Clip mit einer bestimmten Kompression für jede Implantatsgröße
  • Bereitstellen des Clips in einem Klick dank des ARCAD Clips